Zum Inhalt springen
Trauung
Trauung
Trauung
Trauung
Trauung
Trauung

Trauung in Düsseldorf Derendorf und Pempelfort

Wer heiratet, traut sich einem anderen Menschen an. Er setzt Vertrauen in den anderen und in den Segen Gottes. Er traut sich selbst etwas zu und er traut seinem Partner zu, dass er treu ist. Trauen hängt mit „treu" zusammen. Treu meint ursprünglich stark, fest, Halt gebend. Halten und gehalten werden, sich das Ja-Wort geben und dabei unter einem besonderen Schutz zu stehen, das wird in der Trauung gefeiert.

Die wichtigsten Fragen zu diesem Thema beantworten wir hier:

 

Nutzen sie unser Kontaktformular unten auf dieser Seite oder rufen sie uns im Pastoralbüro 0211 94 68 48 115 an.

samstags um 14 Uhr, sonntags um 15 Uhr – oder auch an einem anderen Tag

  • Kirche Heilige Dreifaltigkeit (Jülicher Straße 50) 
  • Kirche Heilig Geist (Moltkestraße/Ludwig-Wolker-Straße)
  • Kirche Herz Jesu (Roßstraße 75)
  • Kirche Sankt Adolfus (Kaiserswerther Straße 60)
  • Kirche Sankt Lukas (Hugo-Viehoff-Straße/Ulmenstraße)
  • Kirche Sankt Rochus (Prinz-Georg-Straße/Bagelstraße)

Neue interaktive Landkarte

Nutzen sie unser Kontaktformular unten auf dieser Seite oder rufen sie uns im Pastoralbüro 0211 94 68 48 115 an.

Die Fragen zur Vorbereitung der Trauung beantworten wir Ihnen individuell nachdem wir Ihre Daten über das Kontaktformular oder telefonisch erhalten haben. 

Vor der Trauung findet ein Traugespräch statt, bei dem das Ehevorbereitungsprotokoll ausgefüllt wird.

  • Wenn Braut / Bräutigam katholisch getauft wurde:  aktuellen Auszug aus dem Taufregister (darf bei der Trauung nicht älter als 6 Monate sein) 
  • Wenn Braut / Bräutigam evangelisch oder orthodox getauft wurde: Taufnachweis (kann auch älter sein, z.B. Stammbuch der Eltern)
  • Bei Trauung in einer anderen Gemeinde: Name und Adresse der Traugemeinde / Traukirche
  • Bei Vorehe: Informationen über die Vorehe (wird individuell besprochen)

Ja, auch dann ist eine kirchliche Trauung grundsätzlich möglich. 

Nutzen sie unser Kontaktformular unten auf dieser Seite oder rufen sie uns im Pastoralbüro 0211 94 68 48 115 an.

Sie interessieren sich für eine Trauung.
Bitte füllen Sie das Formular aus, wir melden uns dann kurzfristig bei Ihnen.

Weiterführende Informationen

Informationen zu Ehevorbereitungskursen finden Sie unter www.ehe-vorbereitung.de.

Dort können Sie sich auch über den Ablauf der Trauung, Lesungen, Lieder und Trausprüche informieren.