• Gottesdienstordnung_S (c) kath-derendorf-pempelfort.de
  • SA-S (c) kath-derendorf-pempelfort.de
  • Anmeldung Gottesdienst (c) kath-derendorf-pempelfort.de
  • Abschied KC_S (c) kath-derendorf-pempelfort.de
  • offene Kirchen (c) kath-derendorf-pempelfort.de
  • 2x7_S (c) kath-derendorf-pempelfort.de
  • Begegnungstelefon_S (c) kath-derendorf-pempelfort.de
  • Einkaufshilfe S (c) kath-derendorf-pempelfort.de
  • Rochus_Slider (c) kath-derendorf-pempelfort.de
  • Raumgestaltung Rochus (c) kath-derendorf-pempelfort.de
Heribert_Doelle (c) Eva Koch

Freuen an dem, was möglich ist!

Auch wenn Lockerungen bereits möglich sind, stellt uns die Corona-Pandemie auch weiterhin vor neue Herausforderungen. Einzelne Betriebe, Einrichtungen und Wohngebiete erweisen sich als sogenannte „hot-spots“ bzw. stehen unter Quarantäne und auch unser kirchliches Leben, sei es in den Gottesdiensten oder gemeindlichen Zusammenkünften, ist noch weit von einem „Normalzustand“ entfernt. 

Doch fragt sich auch, was wir als „Normalzustand“ empfinden, war doch vieles in unserem Leben und auch in unserem gemeindlichen Miteinander allzu selbstverständlich geworden. Haben wir oft nicht darüber nachgedacht, wie groß unser Reichtum ist. 

So lassen Sie uns freuen an dem, was uns möglich ist, und hoffen auf das, was noch auf uns wartet, um uns weiterhin als eine lebendige und gastfreundlich-offene Gemeinde zu erweisen. 

Wir freuen uns, wenn Sie uns besuchen.

Ihr

Heribert Dölle, Pfr.

Gottesdienstordnung_T (c) kath-derendorf-pempelfort.de

Neue Gottesdienstordnung

Die Coronazeit lässt uns wie durch ein Brennglas vieles anders sehen und erleben. Wie wir glauben, wie wir unseren Glauben leben und ihn hier feiern können - das war gerade in diesen Zeiten unübersehbar. Wir waren gezwungen, aus der Komfortzone vieler Angebote herauszutreten. Das warf viele Fragen auf und ließ vieles erkennen. 

Mittlerweile können wir nun einen Schritt weiter in mehr Normalität gehen und unsere Gottesdienste wieder ausweiten. 

Ab dem Wochenende 22./23. August werden wir neben Gottesdiensten am Sonntag bzw. Vorabend wieder Messfeiern an Werktagen feiern können. Dabei werden die Gottesdienste nicht auf die Pfarrkirche Heilige Dreifaltigkeit konzentriert bleiben, sondern wieder an den anderen Kirchorten möglich sein, was kurze Wege und eine größere Vielfalt und damit eine höhere Flexibilität ermöglicht. 

 

2x7_T (c) kath-derendorf-pempelfort.de

2x7 Podcast

Unser Podcast erscheint in den Sommerferien nur alle zwei Wochen samstags, die nächsten Termine sind: 25. Juli und 8. August.

Die aktuelle Podcast-Folge ist jeweils ab sonntags kostenfrei per Telefon 0211 - 54 24 88 80  zu hören.

Viel Freude beim Hören.

Abschied KC (c) kath-derendorf-pempelfort.de

Auf Wiedersehen!

Nach 9 Jahren pastoraler Arbeit für und mit uns wird Frau Klimont-Caspers, am 1. September eine neue Stelle als Gemeindereferentin beginnen.

WIr verabschieden Sie im Rahmen der Sonntag-Vorabendmesse am Samstag, 15. August, um 17 Uhr im Pfarrgarten, Barbarastraße. Bitte beachten Sie die Regelungen zur Gottesdienstanmeldung. 

Maske (c) kath-derendorf-pempelfort.de

Aktuelle Informationen

Wir möchten an der gesamtgesellschaftlichen Aufgabe mitwirken, die Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern, und unsere Besucherinnen und Besucher sowie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schützen.

Mittlerweile sind einige Dinge wieder erlaubt so auch Gottesdienste. Informationen hierzu finden Sie hier.

Das Pastoralbüro ist wieder geöffnet: montags - freitags: 9 - 12 Uhr; montags - mittwochs 15 - 17 Uhr, donnerstags 17 - 19 Uhr. Bitte beachten Sie, dass im Pastoralbüro ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden muss und nur jeweils 1 Besucher bzw. Besucher aus einem Haushalt gleichzeitig ins Pastoralbüro dürfen.Wir bitten daher darum, die Besuche auf das notwendige Maß zu begrenzen und Ihre Anliegen, soweit möglich telefonisch oder per Mail zu stellen.

Unsere Pfarrsäle und das Pfarrzentrum sind zurzeit noch geschlossen. Es wird zurzeit an entsprechenden Sicherheits- und Hygienekonzepten gearbeitet, so dass wir hoffentlich nach den Sommerferien die Räume wieder öffnen und Veranstaltungen, wenn auch in veränderter Form, wieder ermöglichen können. Dies kann natürlich nur auf Grundlage der jeweils geltenden Coronaschutzverordnung des Landes NRW sowie den Bestimmungen die Kirchengemeinden im Erzbistum Köln erfolgen.

offene-Kirchen (c) kath-derendorf-pempelfort.de

Offene Kirchen

Um Ihnen in der Zeit, in der viele Gottesdienste aufgrund des Corona-Virus ausfallen, die Möglichkeit zum persönlichen Gebet und Anzünden einer Kerze in einem Gotteshaus zu bieten, sind unsere Kirchen zu folgenden Zeiten komplett bzw. teilweise (Vorraum) geöffnet:

Kirche Heilige Dreifaltigkeit:
dienstags - samstags 10 - 17 Uhr (Marien-Kapelle) und sonntags 10.30 - 17.30 Uhr (Gottesdienste)

Kirche Heilig Geist:
dienstags - freitags 10 - 11 Uhr

Kirche Herz Jesu:
dienstags-samstags 10 - 17 Uhr (Eingangsbereich) und sonntags 9.30 - 10.30 Uhr

Kirche Sankt Adolfus:
täglich 9.30 - 18 Uhr (Eingangsbereich)

Kirche Sankt Lukas:
samstags 17 - 18 Uhr

Kirche Sankt Rochus:
sonntags 18 - 19 Uhr

nach den Ferien: dienstags - sonntags 10 - 18 Uhr (Vorraum Turmkapelle)

 

7x2_hoch (c) die Gutgestalten

7x2 - unser Magazin

In unserem Magazin 7x2 finden Sie u.a. alle Gottesdienstzeiten und Infos zu aktuellen Terminen.
Das Magazin erscheint in der Regel alle zwei Wochen. Sie können es hier ansehen oder sich für unseren Newsletter anmelden. 

 

rochus_quer (c) kath-derendorf-pempelfort.de

Heiliger Rochus, bitte für uns!

Der Heilige Rochus (1295-1327) wird seit vielen Jahrhunderten um die Fürsprache bei Gott gebeten, wenn es um die Pest und weitere Seuchen geht.

Auch in Düsseldorf hat der Heilige Rochus seit einigen Jahrhunderten einen festen Platz. 

Wir finden, auch in den Zeiten von Corona können wir die Fürsprache des Hl. Rochus gut gebrauchen, und reihen uns in die Tradition unserer Vorfahren ein. 

Kindertagesstätten

Gemäß dem Maßnahmenpaket der Landesregierung NRW zur Eindämmung des Coronavirus und dem entsprechenden Erlass  sind  alle Kindertagesstätten in unserer Trägerschaft (St. Adolfus, St. Michael, Hl. Dreifaltigkeit) wieder geöffnet, aber nur mit eingeschränkten Öffnungszeiten.

Es gelten immer die aktuellen Beschlüsse der Landesregierung. 

 

Sämtliche Angebote im Rahmen des Familienzentrums sind ebenfalls abgesagt.

Wir wissen, dass diese Zeit für alle nicht leicht ist, aber auch wir sind verpflichtet zur Eindämmung des Virus beizutragen und gefährdete Personenkreise zu schützen.

Lektoren_Kommunionhelfer (c) kath-derendorf-pempelfort.de

Gottesdienstübertragungen

Wir möchten auf die Übertragungsangebote von Gottesdiensten hinweisen: 

ZDF-Fernsehgottesdienst Katholische Hl. Messe i.d.R. alle zwei Wochen.  https://www.zdf.fernsehgottesdienst.de

Hl. Messen und Rosenkranzgebet täglich aus dem Kölner Dom  https://www.domradio.de 

Gebete und Gottesdienste aus Taizé http://www.taize.fr/de_article27536.html

Radio-Gottesdienst  Katholische Hl. Messe i.d.R. alle zwei Wochen sonntags 10 Uhr - WDR 5

 

 

Haben Sie schon unseren 2x7 Podcast kennengelernt? Hier finden Sie alle Informationen und den 2x7 Podcast.

 

Edmund-Hilvert-Haus

Informationen zu den aktuellen Regelungen im Edmund-Hilvert-Haus finden Sie auf der Internetseite des EDHH.

FB-Logo (c) facebook

Wussten Sie, dass wir auch auf Facebook sind?

Abonnieren Sie uns, und Sie erhalten regelmäßig Posts zu aktuellen Themen in Ihrem Newsfeed.

Willkommen 2 (c) Eva Koch

Hier finden Sie uns

Unsere Kirchengemeinde umfasst die Stadtteile Derendorf und Pempelfort mit sechs Kirchen.

Außerdem bietet Ihnen ein Flyer einen Überblick über unsere Gemeinde und ihre Orte.

Wir_suchen_Sie3 (c) Eva Koch

#werbewegt

Möchten Sie etwas bewegen? Wir suchen z.B. regelmäßig Menschen, die Lust und etwas Zeit haben, bei Veranstaltungen mitzumachen. Vielleicht könnten Sie bei einem unserer Feste helfen? Oder einen Kuchen backen? Oder Sie hätten Lust, an einem libanesischen Kochkurs teilzunehmen? Gerne informieren wir Sie unverbindlich per Email!