Vielfalt (c) Eva Koch

Durch den Anschluss unserer fünf Gemeinden Heilig Geist, Herz Jesu, Sankt Adolfus, Sankt Lukas und Sankt Rochus an die Pfarrgemeinde Heilige Dreifaltigkeit gibt es seit 2013 einen gemeinsamen Kirchenvorstand.

Der Kirchenvorstand ist das Verwaltungsorgan einer Kirchengemeinde, das gemäß der Kirchenverfassung mit Leitungs- und Verwaltungsaufgaben beauftragt ist. Kirchengemeinden sind im rechtlichen Sinne Körperschaften des öffentlichen Rechts. Sie sind damit selbständige juristische Personen mit eigenen Rechten und Pflichten. Der Kirchenvorstand ist somit das Rechtsorgan, dass die Kirchengemeinde nach Außen vertritt. Er kümmert sich unter anderem um das Personal und den Haushalt der Kirchengemeinde, die Liegenschaften, die Finanzen und ist Betriebsträger unserer Einrichtungen. Er sorgt für die materiellen Voraussetzungen der pastoralen und caritativen Arbeit unserer Gemeinde. In unserer Großpfarrei Heilige Dreifaltigkeit sind das Familienzentrum Heilige Dreifaltigkeit und die Kindertagesstätten Sankt Adolfus und Sankt Michael (Kirche Herz Jesu) in unserer Trägerschaft (zwei weitere katholische Kitas gehören zum SKFM). In unsere Trägerschaft gehört auch die Senioreneinrichtung Edmund-Hilvert-Haus in der Roßstraße.

Interessieren Sie sich für unsere vielfältige Arbeit?

Kontaktieren Sie uns gerne: kv@kath-derendorf-pempelfort. de

 

Für den Kirchenvorstand (KV) Heilige Dreifaltigkeit

Heribert Dölle, Pfr. Vorsitzender

Peter Schmitz, 1. Stellvertretender Vorsitzender

Gisela Schuldlos, 2. Stellvertretende Vorsitzende

 

Hier finden Sie die KV-Mitglieder und können Kontakt mit ihnen aufnehmen.