Mai-Andachten

DSCF4349-001 (c) Eva Koch

Im Marienmonat Mai werden auch in unserer Gemeinde Andachten zu Ehren der Gottesmutter gefeiert. 

In den seit Mitte des 19. Jahrhunderts verbreiteten Marienandachten wird Maria verehrt, die sich ganz dem Willen Gottes überantwortet und den Sohn Gottes, Jesus Christus, zur Welt gebracht hat. Sie gilt deshalb als Erste unter den Heiligen.

Wir eröffnen die Maiandachten am 1. Sonntag im Mai um 16.00 Uhr in der Kirche Herz Jesu. Die Maiandachten werden freitags um 18.00 Uhr in der Kirche Sankt Lukas gehalten.

Eröffnung der Maiandacht: Sonntag, 5. Mai, 16.00 Uhr - Kirche Herz Jesu, Roßstraße

Maiandachten:

Mittwoch, 8. Mai, 15.00 Uhr - Marienkapelle der Kirche Sankt Adolfus, Kaiserswerther Straße 60

freitags, 18.00 Uhr - Kirche Sankt Lukas, Hugo-Viehoff-Straße 80