Kreuzweg Teaser (c) Eva Koch

Kreuzwegandachten

In fast jeder katholischen Kirche erinnern das ganze Jahr über vierzehn Stationen an den Weg Jesu zu seinem Kreuzestod. In der Fastenzeit gedenken wir in besonderen Kreuzwegandachten des Weges Jesu, den er für uns gegangen ist.

Wir eröffnen die Kreuzwegandachten am Sonntag, 21. Februar, um 16.00 Uhr in der Kirche Herz Jesu. Der Gottesdienst wird von der katholischen Frauengemeinschaft  Derendorf Pempelfort mitgestaltet.

Weitere Kreuzwegandachten finden am 26. Februar, 12. März, 19. März und 26. März jeweils  um 18.00 Uhr in der Kirche Sankt Lukas statt. Diese Kreuzwegandachten werden von der katholischen Frauengemeinschaft Sankt Lukas gestaltet.

Die Frauen der kfd Heilige Dreifaltigkeit, der italienischen Mission, der ghanaischen, der maronitischen und der ukrainisch-griechisch- katholischen Gemeinde laden am Freitag, 26. März,  zu einer gemeinsamen Kreuzwegandacht um 17 Uhr im Pfarrgarten, Barbarastraße (bei schlechtem Wetter in die Kirche Heilige Dreifaltigkeit) ein. Herzliche Einladung.

Für die Eröffnung der Kreuzwegandachten und die internationale Kreuzwegandacht wird eine Anmeldung  empfohlen. www.kirchedp.de/anmeldung