Sternsinger 2022 (c) kath-derendorf-pempelfort.de

Sternsingeraktion 2022

Als wir die Sternsingeraktion 2022 geplant haben, hatten wir gehofft, dass wir die Aktion dieses Mal wieder mit Hausbesuchen durchführen könnten. Doch leider muss die Sternsingeraktion 2022 bei uns wegen der aktuellen pandemischen Lage ohne Hausbesuche stattfinden. Wir in der katholischen Jugend in Derendorf und Pempelfort bedauern dies sehr. 

Spenden für Kinder in aller Welt sind natürlich trotzdem möglich und wichtig wie jedes Jahr. Dieses Jahr stehen unter dem Motto „gesund werden – gesund bleiben“ besonders Projekte in afrikanischen Ländern im Fokus- hierzu finden Sie Informationen unten auf der Seite.

Spenden können ab dem 15. Januar in all unseren Kirchen und im Pastoralbüro abgegeben werden. Besonders ans Herz legen möchten wir Ihnen in diesem Jahr wieder die Möglichkeit der Online-Spende, die auch jetzt schon möglich ist. 

https://spenden.sternsinger.de/nkpfh8qk

Die Segensaufkleber liegen ab Januar dem 15. Januar ebenfalls in unseren Kirchen und im Pastoralbüro zur Mitnahme aus.

Wenn es die pandemische Lage zulässt, werden in den Messfeiern am 15. und 16. Januar Sternsinger dabei sein.

Aktion Dreikönigssingen 2022

Gesund werden - gesund bleiben!
Ein Kinderrecht weltweit.

Bei der Aktion Dreikönigssingen geht es im Jahr 2022 um das Thema Gesundheit als Kinderrecht und damit besondes die  Gesundheitsversorgung von Kindern in Afrika.

Weltweit hat die Gesundheitsversorgung von Kindern schon viele Fortschritte gemacht: Während 1990 noch 12,7 Millionen Kinder vor ihrem fünften Geburtstag starben, konnte die Kindersterblichkeit bis 2015 halbiert werden. Der Anteil untergewichtiger Kinder ging im gleichen Zeitraumvon 25 auf 14 Prozent zurück. In Afrika südlich der Sahara schlafen mittlerweile mehr als zwei Drittel aller Kinder unter einem imprägnierten Moskitonetz. Dadurch gingen die Malaria-Todesfälle stark zurück.
Doch trotz dieser ermutigenden Entwicklungen ist die Kindergesundheit vor allem in den Ländern des Globalen Südens stark gefährdet. Das liegt an schwachen Gesundheitssystemen und fehlender sozialer Sicherung.Bis heute hat die Hälfte der Weltbevölkerung keinen Zugang zu Gesundheitsversorgung.

2022_dks_aktionsplakat_jpg (c) sternsinger.de

„Stern über Bethlehem, zeig uns den Weg“ heißt es in dem bekannten Lied zu dem  Jahr für Jahr Kinder bei uns durch die Straßen ziehen, um in der „Aktion Dreikönigssingen“ Geld für notleidende Kinder weltweit zu sammeln.

Auch 2021 fand die Sternsingeraktion bei uns in Derendorf und Pempelfort statt. Doch anders als sonst, mussten wir auf Hausbesuche und den direkten Kontakt mit den Sternsingern verzichten.

Was die Sternsingeraktion ist und wie sie 2021 bei uns stattfand, darüber sprechen wir in dieser Podcastfolge .