#wasbewegt – Die Sommerausgabe des Magazins 7x2

#wasbewegt ist das Leitwort, das wir unserem Aufbruch voranstellen. Denn wenn wir nichts bewegen, sondern nur da bleiben, wo wir sind – wo kommen wir da hin? Und deshalb laden wir Sie mit dieser besonderen Ausgabe von 7x2 im wahrsten Sinne des Wortes dazu ein, sich mit uns gemeinsam in Bewegung zu setzen.

Drei Routen haben wir für Sie in unserem Stadtteil ausgesucht: Die eine, bei der das körperliche Wohl im Vordergrund steht, zeigt Ihnen unsere Lieblingsorte für ein gutes Essen. Ein anderer Weg stellt Plätze vor, an denen wir zur Ruhe, ins Nachdenken kommen. Und die letzte Route führt an schöne Orte für Familien, an denen sie auf ihre Kosten kommen.

Allen drei Routen aber ist eines gemeinsam: Sie feiern das Leben! Nach den vielen Einschränkungen der vergangenen Monate, hungern wir alle nach der Prallheit des Lebens. Natürlich mit allen notwendigen Vorsichtsmaßnahmen. Aber dennoch!

Route "Leib & Seele"

Kulinarischer Rundweg durch die
Düsseldorfer Stadtteile
Derendorf und Pempelfort

 

Essen und Trinken halten Leib und Seele zusammen – und da haben unsere Stadtteile Derendorf und Pempelfort einiges zu bieten. Restaurants, Cafés und Bars spiegeln die Vielfalt und die Internationalität unserer Viertel und unserer Gemeinde wider.

In unseren sechs Kirchen feiern – neben der deutschen Gemeinde – Christinnen und Christen aus vielen anderen Ländern regelmäßig ihre Gottesdienste: Die französisch-sprachige, die ghanaische, die indische, die italienische, die maronitische, die philippinische, die rumänisch unierte, die spanischsprachige und die ukrainische griechisch-katholische Gemeinde prägen unser Zusammensein und bestärken unser Engagement für ein tolerantes und inklusives Miteinander.

 

Route "Innehalten & Inspirieren"

Ein Rundweg auf der Suche
nach Ruhe und Kraft
im bunten Treiben der Landeshauptstadt

 

Neben Genuss und Geselligkeit steht Düsseldorf für uns für Kultur – für kreativen Austausch – und Erholung – für eine Auszeit vom Alltagstrott. Diese Gegensätze können Sie auf unserer Route durch Derendorf und Pempelfort erleben. Was in unseren Vierteln sichtbar wird, ist auch in unserer Gemeinde wichtig.

Wir scheuen nicht davor zurück, Fragen zu stellen: Fragen an uns selbst, an die Gesellschaft, an unsere Kirche. Wir sprechen an, #wasbewegt. Wir diskutieren, #wasbewegt. Als offener Dialogpartner sind wir für Sie da – in glücklichen Momenten genauso wie in schweren.

 

Route "Kinder & Familie"

Verspielter Rundweg, ideal für
Familienausflüge und Ausflüge mit Kindern

 

In unserer Gemeinde finden Menschen aus ganz verschiedenen Lebenswelten und mit ganz unterschiedlichen Biografien eine Heimat.
Auf dieser Route stellen wir Angebote und Ideen in unseren Stadtteilen vor, die besonders Familien mit Kleinkindern und Kindern ansprechen.

Wie für alle anderen Menschen, ist unsere Gemeinde auch für sie da: In drei Kindertagesstätten machen sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Gemeinde für das Wohl und die Bildung von Kindern stark. Gesprächskreise begleiten Eltern. Die Katholische Öffentliche Bücherei ist nicht nur ein Ort, an dem spannende Geschichten ausgeliehen werden können, sondern auch Ort des Austauschs und der Begegnung.