Wissen Sie was die goldene Mösch ist? Mösch kommt vom lateinischen Musca und heißt übersetzt so viel Spatz. Der goldener Vogel wird buntgeschmückt am Sonntag vor dem Derendorfer Schützenfest von den Schützen präsentiert und durch die Straßen getragen. So kündigen sie das Schützenfest an und laden alle zur Mitfeier ein. In diesem Jahr muss das Schützenfest leider ausfallen, was für alle Schützen, aber auch für viele Menschen unseres Stadtteils und unserer Kirchengemeinde sehr sehr schade ist.

Dies haben wir zum Anlass genommen, „unsere“ Schützen in den Mittelpunkt dieser Folge zu stellen.

Informationen zum St. Sebastianus Schützenverein Derendorf 1655 e.V.: https://schuetzenverein-derendorf.chayns.net

 

 

M4A-Datei (Sound-Cloud)

Moderation: Prashant Baxla
Interview: mit Dirk Schurse, 1. Chef der Sankt Sebastianer
Musik: Preußens Gloria
  Gruß an Kiel
  Großer Gott, wir loben dich, GL 380 / Hanjo Robrecht